DE
+49 5321 687-0

Aktuelle Stellenangebote

Wenn Sie mit Begeisterung an spannenden Aufgaben wachsen und Dinge bewegen möchten, nach einem anspruchsvollen Umfeld mit kurzen Entscheidungswegen suchen, in dem Sie gefordert und gefördert werden und Ihre Energie bei der FEST GmbH einsetzen möchten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Goslar

Goslar - Projektingenieur für Leittechnik/Steuerungstechnik, Schwerpunkt Verfahrenstechnik (m/w/d)

zum nächstmöglichen Termin suchen wir für unseren Standort in Goslar eine(n):

Projektingenieur für Leittechnik/Steuerungstechnik, Schwerpunkt Verfahrenstechnik (m/w/d)

In der FEST Gruppe und den angeschlossenen Unternehmen, beschäftigen wir an unseren Standorten in Deutschland, Österreich und Russland mehr als 230 Mitarbeiter. Wir erbringen Engineering-Leistungen und liefern Lösungen für die Prozessindustrien unabhängig von Herstellern und Branchen. Die FEST Gruppe beschäftigt sich in den drei Geschäftsbereichen Prozess-Automation, IT und Energietechnik mit komplexen Themen des industriellen und internationalen Anlagenbaues, sowie auf dem innovativen Gebiet der regenerativen Energie – wie zum Beispiel der Wasserstoff-Elektrolyse und Anwendung. Die FEST Gruppe ist Bestandteil der traditionsreichen Schmidt Kranz & Co. GmbH, die bereits in vierter Generation als Familienunternehmen mit zahlreichen Tochter-Firmen als starke Holding agiert.

Ihre Aufgaben:

  • Entwicklung, Projektierung und Realisierung von HMI-Konzepten von PEM-basierten H2-Elektrolyseanlagen
  • Steuerungsprogrammierung von PEM-basierten H2-Elektrolyseanlagen
  • Zusammenstellung/Auslegung von Hardwarekomponenten
  • Leitsystem- und Datenbankprogrammierung
  • Einbindung von Rezeptverwaltungen
  • Schnittstellenprogrammierung
  • Anbindung von MES/ERP Systemen
  • Inbetriebnahmen im In- und Ausland
  • Erstellung technischer Dokumentationen

 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium auf dem Gebiet der Automatisierungstechnik/Elektrotechnik
  • Bewerber mit einem vergleichbaren Studium oder einer Techniker-Ausbildung sind ebenfalls willkommen
  • Möglichst Berufserfahrung, allerdings gerne auch Hochschulabsolventen
  • Kenntnisse in einfachen Visualisierungssystemen wie TIA oder WinCC Flexible
  • Kenntnisse in der Steuerungsprogrammierung Siemens (S7, TIA)
  • Kenntnisse in der technischen Anlagenkonzeption und Verfahrenstechnik
  • Projektmanagementgrundlagen
  • gute Englischkenntnisse
  • Eigeninitiative, hohe Flexibilität, Belastbarkeit und Einsatzbereitschaft

 

Wir bieten:

  • Interessante und spannende Aufgaben und Projekte in einem wachsenden Unternehmen
  • Selbstständiges, eigenverantwortliches Arbeiten in einem innovativen Team
  • Kurze Entscheidungswege und offene Kommunikation in einer familiären Unternehmenskultur
  • Vollzeittätigkeit mit 38,5 Stunden/Woche, Vertrauensarbeitszeit
  • 30 Urlaubstage
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis und eine leistungsgerechte Vergütung
  • Zusatzleistungen wie Zuschuss zur Altersvorsorge, Vermögenswirksame Leistungen, „Dienstrad“ und Essensgeldzuschuss

 

Wenn Sie mit Begeisterung an spannenden Aufgaben wachsen und Dinge bewegen möchten, nach einem anspruchsvollen Umfeld mit kurzen Entscheidungswegen suchen, in dem Sie gefordert und gefördert werden und Ihre Energie bei der FEST GmbH einsetzen möchten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres Gehaltswunsches und frühestmöglichen Eintrittstermin bevorzugt per E-Mail () als PDF-Datei oder per Post zu:

FEST GmbH | Personalwesen | Harzburger Str. 14 | 38642 Goslar

Weitere Infos unter:

https://www.fest-group.de/de/karriere.html | | Tel. +49 5321 687-0

Goslar - Projektingenieur/ Techniker EMSR, Schwerpunkt Wasserstoff-Elektrolyse und regenerative Energiesysteme (m/w/d)

zum nächstmöglichen Termin suchen wir für unseren Standort in Goslar eine(n):

Projektingenieur/ Techniker EMSR, Schwerpunkt Wasserstoff-Elektrolyse und regenerative Energiesysteme (m/w/d)

In der FEST Gruppe und den angeschlossenen Unternehmen, beschäftigen wir an unseren Standorten in Deutschland, Österreich und Russland mehr als 230 Mitarbeiter. Wir erbringen Engineering-Leistungen und liefern Lösungen für die Prozessindustrien unabhängig von Herstellern und Branchen. Die FEST Gruppe beschäftigt sich in den drei Geschäftsbereichen Prozess-Automation, IT und Energietechnik mit komplexen Themen des industriellen und internationalen Anlagenbaues, sowie auf dem innovativen Gebiet der regenerativen Energie – wie zum Beispiel der Wasserstoff-Elektrolyse und Anwendung. Die FEST Gruppe ist Bestandteil der traditionsreichen Schmidt Kranz & Co. GmbH, die bereits in vierter Generation als Familienunternehmen mit zahlreichen Tochter-Firmen als starke Holding agiert.

Ihre Aufgaben:

  • Technische Planung, Auswahl Auslegung und Spezifikation von MSR-Equipment (u. a. Sensoren, Aktoren, Schaltschränke, Baugruppen, Leit- und Steuerungssystemen)
  • Konzepterstellung in den Basic-Projektphasen sowie selbstständige Erarbeitung von technischen Lösungen
  • Entwicklung von R&I-Fließbildern, Instrumentenlisten, Stücklisten sowie Stromlaufplänen unter Berücksichtigung technischer Normen und Vorschriften
  • Zusammenstellung der Kosten, Angebotskalkulationen und Ausarbeitung von Terminplänen zur Umsetzung
  • Überwachung von Projekten in der Planungs- und Ausführungsphase

 

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Fach- oder Hochschulstudium der Fachrichtung Automatisierungstechnik, Mess- und Regeltechnik oder Elektrotechnik
  • Praxiserfahrungen in der Anlagenplanung sowie Bearbeitung von Projekten der MSR-Technik
  • Gute Kenntnisse in Elektro-, Instrumentierungs- sowie Automatisierungssystemen
  • Kenntnisse in Normen, Sicherheitsvorgaben und Standards
  • Strukturierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

 

Wir bieten:

  • Interessante und spannende Aufgaben und Projekte in einem wachsenden Unternehmen
  • Selbstständiges, eigenverantwortliches Arbeiten in einem innovativen Team
  • Kurze Entscheidungswege und offene Kommunikation in einer familiären Unternehmenskultur
  • Vollzeittätigkeit mit 38,5 Stunden/Woche, Vertrauensarbeitszeit
  • 30 Urlaubstage
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis und eine leistungsgerechte Vergütung
  • Zusatzleistungen wie Zuschuss zur Altersvorsorge, Vermögenswirksame Leistungen, „Dienstrad“ und Essensgeldzuschuss

 

Wenn Sie mit Begeisterung an spannenden Aufgaben wachsen und Dinge bewegen möchten, nach einem anspruchsvollen Umfeld mit kurzen Entscheidungswegen suchen, in dem Sie gefordert und gefördert werden und Ihre Energie bei der FEST GmbH einsetzen möchten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres Gehaltswunsches und frühestmöglichen Eintrittstermin bevorzugt per E-Mail () als PDF-Datei oder per Post zu:

FEST GmbH | Personalwesen | Harzburger Str. 14 | 38642 Goslar

Weitere Infos unter:

https://www.fest-group.de/de/karriere.html | | Tel. +49 5321 687-0

Goslar - Projektingenieur Antriebs- und Regeltechnik (m/w/d)

zum nächstmöglichen Termin suchen wir für unseren Standort in Goslar eine(n):

Projektingenieur Antriebs- und Regeltechnik (m/w/d)

In der FEST Gruppe und den angeschlossenen Unternehmen, beschäftigen wir an unseren Standorten in Deutschland, Österreich und Russland mehr als 230 Mitarbeiter. Wir erbringen Engineering-Leistungen und liefern Lösungen für die Prozessindustrien unabhängig von Herstellern und Branchen. Die FEST Gruppe beschäftigt sich in den drei Geschäftsbereichen Prozess-Automation, IT und Energietechnik mit komplexen Themen des industriellen und internationalen Anlagenbaues, sowie auf dem innovativen Gebiet der regenerativen Energie – wie zum Beispiel der Wasserstoff-Elektrolyse und Anwendung. Die FEST Gruppe ist Bestandteil der traditionsreichen Schmidt Kranz & Co. GmbH, die bereits in vierter Generation als Familienunternehmen mit zahlreichen Tochter-Firmen als starke Holding agiert.

Ihre Aufgaben:

  • Dimensionierung von Speisegeräten und Motoren
  • Hardwareplanung; Vorarbeiten für das CAD
  • Erstellung von Antriebs-/Regelungskonzepten, sowie technischer Dokumentationen und Terminplänen
  • Kundenschulung
  • Beratung des Vertriebsingenieurs bzgl. Auslegung Steuerungssysteme
  • Inbetriebnahme von Antriebssteuerungssoftware im In- und Ausland
  • Inbetriebnahme von Busnetzwerken und Antriebssystemen
  • Durchführung/Leitung von E/A-checks
  • Korrektur technischer Dokumentationen
  • Durchführung von Kundenschulungen
  • Projektcontrolling
  • Claim-Management
  • Bestellabwicklung, inkl. Verhandlung
  • Erstellung von Nachtragsangeboten

 

Sie bringen mit:

  • fortgeschrittene Kenntnisse in der Antriebs- und Regelungstechnik
  • Niederspannungssysteme mit einer Leistung bis zu 1MW
  • Auslegung und Berechnung elektrischer Antriebssysteme
  • Grundkenntnisse technische Mechanik
  • Kenntnisse in SPS-Programmierung
  • Parametrierung von Antriebssystemen
  • Siemens (Masterdrive / Sinamics)
  • ABB (ACS 800)
  • SEW
  • Antriebsoptimierung
  • Projektmanagement
  • gute Englischkenntnisse
  • Reisebereitschaft
  • Nervenstärke/Balastbarkeit
  • Abschluss als Bachelor of Engineering oder Master of Engineering

 

Wir bieten:

  • Interessante, spannende Aufgaben und Projekte in einem wachsenden Unternehmen
  • Eine anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit mit Raum für die Umsetzung eigener Ideen
  • Kurze Entscheidungswege und offene Kommunikation in einer familiären Unternehmenskultur
  • Unsere Zugehörigkeit zu einer Holding mit über 100 Jahren Tradition bringt Sicherheit und Stabilität.
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit leistungsgerechter Vergütung
  • Unsere Vertrauensarbeitszeit ermöglicht es Ihnen bei Ihrer Zeiteinteilung Freiräume zu nutzen, um Beruf und Familie besser zu vereinen

Wenn Sie mit Begeisterung an spannenden Aufgaben wachsen und Dinge bewegen möchten, nach einem anspruchsvollen Umfeld mit kurzen Entscheidungswegen suchen, in dem Sie gefordert und gefördert werden und Ihre Energie bei der FEST GmbH einsetzen möchten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres Gehaltswunsches und frühestmöglichen Eintrittstermin bevorzugt per E-Mail () als PDF-Datei oder per Post zu:

FEST GmbH | Personalwesen | Harzburger Str. 14 | 38642 Goslar

Weitere Infos unter:

https://www.fest-group.de/de/karriere.html | | Tel. +49 5321 687-0

Goslar - Projektingenieur Software / Entwickler (SCADA) (m/w/d)

zum nächstmöglichen Termin suchen wir für unseren Standort in Goslar eine(n):

Projektingenieur Software / Entwickler (SCADA) (m/w/d)

In der FEST Gruppe und den angeschlossenen Unternehmen, beschäftigen wir an unseren Standorten in Deutschland, Österreich und Russland mehr als 230 Mitarbeiter. Wir erbringen Engineering-Leistungen und liefern Lösungen für die Prozessindustrien unabhängig von Herstellern und Branchen. Die FEST Gruppe beschäftigt sich in den drei Geschäftsbereichen Prozess-Automation, IT und Energietechnik mit komplexen Themen des industriellen und internationalen Anlagenbaues, sowie auf dem innovativen Gebiet der regenerativen Energie – wie zum Beispiel der Wasserstoff-Elektrolyse und Anwendung. Die FEST Gruppe ist Bestandteil der traditionsreichen Schmidt Kranz & Co. GmbH, die bereits in vierter Generation als Familienunternehmen mit zahlreichen Tochter-Firmen als starke Holding agiert.

Ihre Aufgaben:

  • Entwicklung von HMI-Konzepten und Prozessmasken
  • Zusammenstellung/Auslegung von Hardwarekomponenten
  • Leitsystem- und Datenbankprogrammierung
  • Einbindung von Rezeptverwaltungen
  • Schnittstellenprogrammierung
  • Anbindung von MES/ERP Systemen
  • Programmierung I4.0 Anwendungen
  • Erstellung technischer Dokumentationen und Terminpläne
  • Kundenschulungen
  • Technische Unterstützung des Vertriebs
  • Inbetriebnahme von Steuerungssoftware, Antriebssystemen und Busnetzwerken in In- und Ausland
  • Durchführung/Leitung von E/A-checks
  • Korrektur technischer Dokumentationen
  • Auftragsabwicklung
  • Claim Management
  • Projekt- und Aufgabencontrolling
  • zukünftig Gruppenleiterfunktion

Sie bringen mit:

  • fortgeschrittene Kenntnisse in der Antriebs- und Regelungstechnik
  • Niederspannungssysteme mit einer Leistung bis zu 1 MW
  • Auslegung und Berechnung elektrischer Antriebssysteme
  • Grundkenntnisse technische Mechanik
  • Kenntnisse in SPS-Programmierung
  • Parametrierung von Antriebssystemen
  • Siemens (Masterdrive/Sinamics)
    • ABB (ACS 800)
    • SEW
  • Antriebsoptimierung
  • Projektmanagement
  • gute Englischkenntnisse
  • Reisebereitschaft
  • Nervenstärke/Belastbarkeit

Wir bieten:

  • Interessante, spannende Aufgaben und Projekte in einem wachsenden Unternehmen
  • Eine anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit mit Raum für die Umsetzung eigener Ideen
  • Kurze Entscheidungswege und offene Kommunikation in einer familiären Unternehmenskultur
  • Unsere Zugehörigkeit zu einer Holding mit über 100 Jahren Tradition bringt Sicherheit und Stabilität.
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit leistungsgerechter Vergütung
  • Unsere Vertrauensarbeitszeit ermöglicht es Ihnen bei Ihrer Zeiteinteilung Freiräume zu nutzen, um Beruf und Familie besser zu vereinen

Wenn Sie mit Begeisterung an spannenden Aufgaben wachsen und Dinge bewegen möchten, nach einem anspruchsvollen Umfeld mit kurzen Entscheidungswegen suchen, in dem Sie gefordert und gefördert werden und Ihre Energie bei der FEST GmbH einsetzen möchten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres Gehaltswunsches und frühestmöglichen Eintrittstermin bevorzugt per E-Mail () als PDF-Datei oder per Post zu:

FEST GmbH | Personalwesen | Harzburger Str. 14 | 38642 Goslar

Weitere Infos unter:

https://www.fest-group.de/de/karriere.html | | Tel. +49 5321 687-0

Goslar - Industriemechaniker (m/w/d)

zum nächstmöglichen Termin suchen wir für unseren Standort in Goslar eine(n):

Industriemechaniker (m/w/d)

In der FEST Gruppe, mit der FEST GmbH, FEST Technology GmbH, IPS-FEST GmbH und den angeschlossenen Unternehmen, beschäftigen wir an unseren Standorten in Deutschland, Österreich und Russland mehr als 230 Mitarbeiter und erbringen Consulting- sowie Engineering-Leistungen und liefern Lösungen unabhängig von Herstellern und Branchen. Die FEST Gruppe beschäftigt sich in den drei Geschäftsbereichen Electric, Automation & Drives sowie IT, mit komplexen Themen des industriellen Anlagenbaues und realisiert national und international ganzheitliche und individuelle Lösungen für unterschiedliche Industriezweige. Die FEST Gruppe ist Bestandteil der traditionsreichen Schmidt Kranz & Co. GmbH, die bereits in vierter Generation als Familienunternehmen mit zahlreichen Tochter-Firmen als starke Holding agiert.

Ihre Aufgaben:

  • Montage, Verrohrung und Verschlauchung von Anlagenkomponenten
  • Unterstützung bei IBN und Kalibrierung
  • Fertigung und Wartung von mechanischen Baugruppen
  • Schweißarbeiten

IhrProfil:

  • Sie sollten eine abgeschlossene Ausbildung und Erfahrung in der Montage von Anlagenkomponenten und Pneumatik, in der Verrohrung von Edelstahl und dem Lesen von Montagezeichnungen, Rohrplänen und Regelschemata besitzen.
  • Grundkenntnisse im Lesen von Schaltplänen
  • Eigenständiges Arbeiten, Teamfähigkeit, Engagement und Eigeninitiative
  • Sie besitzen ein gutes technisches Verständnis sowie den Führerschein Kl. 3

Wir bieten:

  • Interessante und spannende Aufgaben und Projekte in einem wachsenden Unternehmen
  • Selbstständiges, eigenverantwortliches Arbeiten in einem innovativen Team
  • Eine anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit mit Raum für die Umsetzung eigener Ideen
  • Kurze Entscheidungswege und offene Kommunikation in einer familiären Unternehmenskultur
  • 30 Urlaubstage, 38,5 Stundenwoche
  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis und eine leistungsgerechte Vergütung
  • Zusatzleistungen wie Zuschuss zur Altersvorsorge, Vermögenswirksame Leistungen, „Dienstrad“ und Gruppenunfallversicherung

Wenn Sie mit Begeisterung an spannenden Aufgaben wachsen und Dinge bewegen möchten, nach einem anspruchsvollen Umfeld mit kurzen Entscheidungswegen suchen, in dem Sie gefordert und gefördert werden und Ihre Energie bei der FEST GmbH einsetzen möchten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres Gehaltswunsches und frühestmöglichen Eintrittstermin bevorzugt per E-Mail () als PDF-Datei oder per Post zu:

FEST GmbH | Personalwesen | Harzburger Str. 14 | 38642 Goslar

Weitere Infos unter:

https://www.fest-group.de/de/karriere.html | | Tel. +49 5321 687-0

Goslar - 3-D Konstrukteur Apparate-/Anlagenbau, Schwerpunkt Verfahrenstechnik (m/w/d)

zum nächstmöglichen Termin suchen wir für unseren Standort in Goslar eine(n):

3-D Konstrukteur Apparate-/Anlagenbau, Schwerpunkt Verfahrenstechnik (m/w/d)

In der FEST Gruppe und den angeschlossenen Unternehmen, beschäftigen wir an unseren Standorten in Deutschland, Österreich und Russland mehr als 230 Mitarbeiter. Wir erbringen Engineering-Leistungen und liefern Lösungen für die Prozessindustrien unabhängig von Herstellern und Branchen. Die FEST Gruppe beschäftigt sich in den drei Geschäftsbereichen Prozess-Automation, IT und Energietechnik mit komplexen Themen des industriellen und internationalen Anlagenbaues, sowie auf dem innovativen Gebiet der regenerativen Energie – wie zum Beispiel der Wasserstoff-Elektrolyse und Anwendung. Die FEST Gruppe ist Bestandteil der traditionsreichen Schmidt Kranz & Co. GmbH, die bereits in vierter Generation als Familienunternehmen mit zahlreichen Tochter-Firmen als starke Holding agiert.

Ihre Aufgaben:

  • Erstellung von Prozess- und Anlagendesigns aus dem verfahrenstechnischen Anlagen-, Maschinen- und Apparatebau, speziell für WasserstoffelektrolyseanlagenDie konstruktive Gestaltung und Auslegung von verfahrenstechnischen Anlagen, sowie die Entwicklung und die Erstellung auftragsbezogener Konstruktionen in 3D-CAD-Technik
  • Erstellung von Einzelteilzeichnungen, Stücklisten und R&I-Fließschemata
  • Entwicklung und Optimierung verfahrenstechnischer Anlagen, von der Entwurfsplanung bis zur Ausführungsplanung
  • Zeichnungsverwaltung und Dokumentation

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Technischer Zeichner (m/w/d)
  • Weiterqualifizierung idealerweise durch ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau, Verfahrenstechnik, Prozesstechnik, Apparatebau oder vergleichbar
  • Nachweisbare Berufserfahrung in der Konstruktion von Prozessanlagen, Maschinen, Anlagen oder Sondermaschinen sowie Kenntnisse in der Verfahrenstechnik
  • Praktische Erfahrung im Aufbau und Installation von Verfahrenstechnischen Anlagen
  • Versierter Umgang mit Microsoft-Office, ERP-Systemen
  • Fundierte Kenntnisse mit einem gängigen 3D-CAD-Systemen, wünschenswert Solid Edge und Inventor
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Kommunikationsstärke, Einsatzbereitschaft, technische Affinität sowie Verantwortungsbewusstsein runden Ihr Profil ab

Wir bieten:

  • Interessante und spannende Aufgaben und Projekte in einem wachsenden Unternehmen
  • Selbstständiges, eigenverantwortliches Arbeiten in einem innovativen Team
  • Kurze Entscheidungswege und offene Kommunikation in einer familiären Unternehmenskultur
  • Vollzeittätigkeit mit 38,5 Stunden/Woche, Vertrauensarbeitszeit
  • 30 Urlaubstage
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis und eine leistungsgerechte Vergütung
  • Zusatzleistungen wie Zuschuss zur Altersvorsorge, Vermögenswirksame Leistungen, „Dienstrad“ und Essensgeldzuschuss

Wenn Sie mit Begeisterung an spannenden Aufgaben wachsen und Dinge bewegen möchten, nach einem anspruchsvollen Umfeld mit kurzen Entscheidungswegen suchen, in dem Sie gefordert und gefördert werden und Ihre Energie bei der FEST GmbH einsetzen möchten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres Gehaltswunsches und frühestmöglichen Eintrittstermin bevorzugt per E-Mail () als PDF-Datei oder per Post zu:

FEST GmbH | Personalwesen | Harzburger Str. 14 | 38642 Goslar

Weitere Infos unter:

https://www.fest-group.de/de/karriere.html | | Tel. +49 5321 687-0

Goslar - Elektroanlagenmonteur/in für Automatisierungstechnik (m/w/d)

zum nächstmöglichen Termin suchen wir für unseren Standort in Goslar eine(n):

Elektroanlagenmonteur für Automatisierungstechnik (m/w/d)

In der FEST Gruppe, mit der FEST GmbH, FEST Technology GmbH, IPS-FEST GmbH und den angeschlossenen Unternehmen, beschäftigen wir an unseren Standorten in Deutschland, Österreich und Russland mehr als 230 Mitarbeiter und erbringen Consulting- sowie Engineering-Leistungen und liefern Lösungen unabhängig von Herstellern und Branchen. Die FEST Gruppe beschäftigt sich in den drei Geschäftsbereichen Electric, Automation & Drives sowie IT, mit komplexen Themen des industriellen Anlagenbaues und realisiert national und international ganzheitliche und individuelle Lösungen für unterschiedliche Industriezweige. Die FEST Gruppe ist Bestandteil der traditionsreichen Schmidt Kranz & Co. GmbH, die bereits in vierter Generation als Familienunternehmen mit zahlreichen Tochter-Firmen als starke Holding agiert.

Ihre Aufgaben:

  • Bau von Schaltanlagen in der Werkstatt
  • Mitwirkung bei Inbetriebnahmen im Team
  • Bauleitende Aufgaben

Ihr Profil:

  • Sie sollten eine abgeschlossene Ausbildung in einem elektrotechnischen Berufsbild und Berufserfahrung im genannten Aufgabenbereich besitzen.
  • Neben Ihrer Kommunikationsstärke, Ihrer Teamfähigkeit sowie Ihrer positiven Außenwirkung bringen Sie Reisebereitschaft mit
  • Sie besitzen ein gutes technisches Verständnis sowie den Führerschein Kl. 3
  • Sie verfügen über gute Deutsch- und wünschenswert auch über Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten:

  • Interessante und spannende Aufgaben und Projekte in einem wachsenden Unternehmen
  • Selbstständiges, eigenverantwortliches Arbeiten in einem innovativen Team
  • Eine anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit mit Raum für die Umsetzung eigener Ideen
  • Kurze Entscheidungswege und offene Kommunikation in einer familiären Unternehmenskultur
  • 30 Urlaubstage, 38,5 Stundenwoche
  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis und eine leistungsgerechte Vergütung
  • Zusatzleistungen wie Zuschuss zur Altersvorsorge, Vermögenswirksame Leistungen, „Dienstrad“ und Gruppenunfallversicherung

Wenn Sie mit Begeisterung an spannenden Aufgaben wachsen und Dinge bewegen möchten, nach einem anspruchsvollen Umfeld mit kurzen Entscheidungswegen suchen, in dem Sie gefordert und gefördert werden und Ihre Energie bei der FEST GmbH einsetzen möchten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres Gehaltswunsches und frühestmöglichen Eintrittstermin bevorzugt per E-Mail () als PDF-Datei oder per Post zu:

FEST GmbH | Personalwesen | Harzburger Str. 14 | 38642 Goslar

Weitere Infos unter:

https://www.fest-group.de/de/karriere.html | | Tel. +49 5321 687-0

Goslar - Vertriebs- und Geschäftsentwickler/in für Energietechnik und alternative Energien (m/w/d)

zum nächstmöglichen Termin suchen wir für unseren Standort in Goslar eine(n):

Vertriebs- und Geschäftsentwickler/in Energietechnik und alternative Energien

In der FEST Gruppe, mit der FEST GmbH, FEST Technology GmbH, IPS-FEST GmbH und den angeschlossenen Unternehmen, beschäftigen wir an unseren Standorten in Deutschland, Österreich und Russland mehr als 230 Mitarbeiter und erbringen Consulting- sowie Engineering-Leistungen und liefern Lösungen unabhängig von Herstellern und Branchen. Die FEST Gruppe beschäftigt sich in den drei Geschäftsbereichen Electric, Automation & Drives sowie IT, mit komplexen Themen des industriellen Anlagenbaues und realisiert national und international ganzheitliche und individuelle Lösungen für unterschiedliche Industriezweige. Die FEST Gruppe ist Bestandteil der traditionsreichen Schmidt Kranz & Co. GmbH, die bereits in vierter Generation als Familienunternehmen mit zahlreichen Tochter-Firmen als starke Holding agiert.

Ihre Aufgaben:

  • Eigenverantwortliche Akquise und Projektentwicklung im Bereich erneuerbare Energien (Wasserstoff, Wind, Solar, etc.) im In- und Ausland
  • Energetische Beratung potenzieller Kunden
  • Entwicklung, Konstruktion und Auslegung verfahrenstechnischer Maschinen und Anlagen
  • Projektierung der Automatisierung verfahrenstechnischer Maschinen und Anlagen
  • Betrachtung und Einhaltung definierter Produkt-, Qualitäts- und Sicherheitsanforderungen
  • Entwicklung und Präsentation von Geschäftsmodellen intern und extern

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium, bevorzugt des Ingenieur- und Wirtschaftsingenieurwesens, der Energie-wirtschaft / Energietechnik
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der produzierenden Industrie sowie nachweisbare Kenntnisse im Branchenumfeld des techn. Anlagenbaus / erneuerbare Energien / Verfahrenstechnik / Aufbereitungs-anlagen oder vergleichbar
  • Nachweisbare Erfolge in Akquise von komplexen Kundenprojekten sowie im Management von parallelen Kundenprojekten / Erfahrung im Produkt- und Projektmanagement
  • Verständnis für Vertriebsprozesse und Begeisterung für neue technische Lösungen im Bereich des intelligenten Energiemanagements
  • Reisebereitschaft im In- und Ausland
  • Vertragssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Teamfähigkeit, gute Selbstorganisation sowie hands-on Mentalität und Zuverlässigkeit

Wir bieten:

  • Interessante und spannende Aufgaben und Projekte in einem wachsenden Unternehmen
  • Selbstständiges, eigenverantwortliches Arbeiten in einem innovativen Team
  • Eine anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit mit Raum für die Umsetzung eigener Ideen
  • Kurze Entscheidungswege und offene Kommunikation in einer familiären Unternehmenskultur
  • Vollzeittätigkeit mit 38,5 Stunden/Woche
  • 30 Urlaubstage
  • Firmenwagen (zur Privatnutzung)
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis und eine leistungsgerechte Vergütung
  • Zusatzleistungen wie Zuschuss zur Altersvorsorge, Vermögenswirksame Leistungen, Shopping-Card, „Dienstrad“ und Essensgeldzuschuss

Wenn Sie mit Begeisterung an spannenden Aufgaben wachsen und Dinge bewegen möchten, nach einem anspruchsvollen Umfeld mit kurzen Entscheidungswegen suchen, in dem Sie gefordert und gefördert werden und Ihre Energie bei der FEST GmbH einsetzen möchten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres Gehaltswunsches und frühestmöglichen Eintrittstermin bevorzugt per E-Mail () als PDF-Datei oder per Post zu:

FEST GmbH | Personalwesen | Harzburger Str. 14 | 38642 Goslar

Weitere Infos unter:

https://www.fest-group.de/de/karriere.html | | Tel. +49 5321 687-0

Goslar - Bauingenieur im verfahrenstechnischen Anlagenbau, Schwerpunkt Wasserstoff-Systeme (Erzeugung, Logistik und Tankanlagen), (m/w/d)

zum nächstmöglichen Termin suchen wir für unseren Standort in Goslar eine(n):

Bauingenieur im verfahrenstechnischen Anlagenbau, Schwerpunkt Wasserstoff-Systeme (Erzeugung, Logistik und Tankanlagen), (m/w/d)

In der FEST Gruppe und den angeschlossenen Unternehmen, beschäftigen wir an unseren Standorten in Deutschland, Österreich und Russland mehr als 230 Mitarbeiter. Wir erbringen Engineering-Leistungen und liefern Lösungen für die Prozessindustrien unabhängig von Herstellern und Branchen. Die FEST Gruppe beschäftigt sich in den drei Geschäftsbereichen Prozess-Automation, IT und Energietechnik mit komplexen Themen des industriellen und internationalen Anlagenbaues, sowie auf dem innovativen Gebiet der regenerativen Energie – wie zum Beispiel der Wasserstoff-Elektrolyse und Anwendung. Die FEST Gruppe ist Bestandteil der traditionsreichen Schmidt Kranz & Co. GmbH, die bereits in vierter Generation als Familienunternehmen mit zahlreichen Tochter-Firmen als starke Holding agiert.

Ihre Aufgaben:

  • Als Lead-Ingenieur im Bauwesen führen Sie die bautechnische Planung und Abwicklung im Industriebau, Anlagenbau für verfahrenstechnische Anlagen, im speziellen Wasserstoff-Systeme, durch
  • im Civil-Engineering sind Sie sowohl für die fachliche Führung und Planung, als auch die Koordination der Statik zuständig
  • Sie erarbeiten Pflichtenhefte für die zugeordneten Gewerke und Lieferanten, führen fachliche und kommerzielle Verhandlungen im Rahmen des Teilprojektes Bauwesen
  • Als erfahrener Ingenieur verantworten Sie die technischen Schnittstellen, übernehmen den fachlichen Dialog mit dem Kunden ebenso wie die Koordination von Mitarbeitern und Lieferanten
  • Während des gesamten Bauvorhabens behalten Sie wichtige Kennzahlen wie Qualität, Kosten und Zeit im Auge und gewährleisten deren Einhaltung
  • Sie beherrschen die als Bauingenieur erforderlichen IT-Tools, wie 3D-CAD (ggf. Solid-Edge), Engineerings-Werkzeuge für Planung und Statik, sowie die allgemeinen Office-Tools

Ihr Profil:

  • Sie haben ein Studium in der Fachrichtung Bauingenieurwesen mit der Vertiefungsrichtung Konstruktiver Ingenieurbau oder einer vergleichbaren Fachrichtung erfolgreich abgeschlossen
  • Außerdem können Sie bereits mehrere Jahre Berufserfahrung in der Abwicklung von Projekten im Anlagenbau, Industriebau und/oder der chemischen Verfahrenstechnik vorweisen
  • Sie bringen nachweislich Erfahrungen als Bauingenieur in der Tragwerksplanung, im Stahl-, Tief- und Hochbau mit
  • Ihre Fähigkeiten als verantwortlicher Teilprojektleiter Bauwesen und Ihre Koordinationsstärke können Sie auf Deutsch und Englisch unter Beweis stellen
  • Sie zeigen stets Eigeninitiative, hohe Flexibilität, Belastbarkeit und Einsatzbereitschaft
  • Wenn Sie sich selbst als integratives Teammitglied mit hoher Eigenständigkeit beschreiben würden und Sie Interesse an Aufgaben in einem neuen und schnell wachsenden Marktumfeld haben, würden wir Sie gerne kennenzulernen

Wir bieten:

  • Interessante und spannende Aufgaben und Projekte in einem etablierten Unternehmensumfeld
  • Selbstständiges, eigenverantwortliches Arbeiten in einem innovativen Team
  • Kurze Entscheidungswege und offene Kommunikation in einer familiären Unternehmenskultur
  • Vollzeittätigkeit mit 38,5 Stunden/Woche, Vertrauensarbeitszeit
  • 30 Urlaubstage
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis und eine leistungsgerechte Vergütung
  • Zusatzleistungen wie Zuschuss zur Altersvorsorge, Vermögenswirksame Leistungen, „Dienstrad“ und Essensgeldzuschuss

Wenn Sie mit Begeisterung an spannenden Aufgaben wachsen und Dinge bewegen möchten, nach einem anspruchsvollen Umfeld mit kurzen Entscheidungswegen suchen, in dem Sie gefordert und gefördert werden und Ihre Energie bei der FEST GmbH einsetzen möchten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres Gehaltswunsches und frühestmöglichen Eintrittstermin bevorzugt per E-Mail () als PDF-Datei oder per Post zu:

FEST GmbH | Personalwesen | Harzburger Str. 14 | 38642 Goslar

Weitere Infos unter:

https://www.fest-group.de/de/karriere.html | | Tel. +49 5321 687-0

Goslar - Projektingenieur Verfahrenstechnik im Anlagen- und Apparatebau, Schwerpunkt Wasserstoff-Elektrolyse und regenerative Energiesysteme (m/w/d)

zum nächstmöglichen Termin suchen wir für unseren Standort in Goslar eine(n):

Projektingenieur Verfahrenstechnik im Anlagen- und Apparatebau, Schwerpunkt Wasserstoff-Elektrolyse und regenerative Energiesysteme (m/w/d)

In der FEST Gruppe und den angeschlossenen Unternehmen, beschäftigen wir an unseren Standorten in Deutschland, Österreich und Russland mehr als 230 Mitarbeiter. Wir erbringen Engineering-Leistungen und liefern Lösungen für die Prozessindustrien unabhängig von Herstellern und Branchen. Die FEST Gruppe beschäftigt sich in den drei Geschäftsbereichen Prozess-Automation, IT und Energietechnik mit komplexen Themen des industriellen und internationalen Anlagenbaues, sowie auf dem innovativen Gebiet der regenerativen Energie – wie zum Beispiel der Wasserstoff-Elektrolyse und Anwendung. Die FEST Gruppe ist Bestandteil der traditionsreichen Schmidt Kranz & Co. GmbH, die bereits in vierter Generation als Familienunternehmen mit zahlreichen Tochter-Firmen als starke Holding agiert.

Ihre Aufgaben:

  • Die Konzeption, Auslegung, der Aufbau und die Inbetriebnahme von PEM-basierten H2-Elektrolyseanlagen
  • Sie verfügen über ein sehr gut abgeschlossenes Hochschulstudium des Ingenieurwesens mit Schwerpunkt Verfahrenstechnik
  • Ihre sehr guten Kenntnisse in der technischen Anlagenkonzeption und Verfahrenstechnik zeichnen Sie aus
  • Mess-, Steuerungs- und Regeltechnik (MSR), sowie hydraulische- und pneumatische Kenntnisse sind Ihnen ebenfalls vertraut
  • Wünschenswert sind Kenntnisse der Wasserstofftechnologie und Elektrochemie, bzw. sind Ihnen bekannt oder Sie möchten sich in dieses Thema einarbeiten.
  • Sie sind es gewohnt sich in Ihr Team einzubringen und auch in der interdisziplinären Zusammenarbeit gemeinsam Ziele zu erreichen.
  • Gleichzeitig sind Sie eigenverantwortliches, strukturiertes und zielgerichtetes Arbeiten gewohnt.
  • Selbst in parallellaufenden Projekten behalten Sie den Überblick und können konzentriert und termintreu die Qualitätsstandards halten.
  • Idealerweise haben Sie auch bereits mit den entsprechenden IT-Tools wie 3D-CAD und LabView oder weiteren prozessnahen Engineering-Tools gearbeitet.

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Verfahrenstechnik bzw. Schwerpunkt Verfahrenstechnik
  • Verständnis in Bezug auf technische Systeme und Zusammenhänge (analytisches Denken)
  • Erste Berufserfahrung bei der Projektierung von verfahrenstechnischen Anlagen, wünschenswert im Wasserstoffumfeld
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse
  • Eigeninitiative, hohe Flexibilität, Belastbarkeit und Einsatzbereitschaft

Wir bieten:

  • Interessante und spannende Aufgaben und Projekte in einem wachsenden Unternehmen
  • Selbstständiges, eigenverantwortliches Arbeiten in einem innovativen Team
  • Kurze Entscheidungswege und offene Kommunikation in einer familiären Unternehmenskultur
  • Vollzeittätigkeit mit 38,5 Stunden/Woche, Vertrauensarbeitszeit
  • 30 Urlaubstage
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis und eine leistungsgerechte Vergütung
  • Zusatzleistungen wie Zuschuss zur Altersvorsorge, Vermögenswirksame Leistungen, „Dienstrad“ und Essensgeldzuschuss

Wenn Sie mit Begeisterung an spannenden Aufgaben wachsen und Dinge bewegen möchten, nach einem anspruchsvollen Umfeld mit kurzen Entscheidungswegen suchen, in dem Sie gefordert und gefördert werden und Ihre Energie bei der FEST GmbH einsetzen möchten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres Gehaltswunsches und frühestmöglichen Eintrittstermin bevorzugt per E-Mail () als PDF-Datei oder per Post zu:

FEST GmbH | Personalwesen | Harzburger Str. 14 | 38642 Goslar

Weitere Infos unter:

https://www.fest-group.de/de/karriere.html | | Tel. +49 5321 687-0

Goslar - Projektmanager/in Automatisierungstechnik (m/w/d)

zum nächstmöglichen Termin suchen wir für unseren Standort in Goslar eine(n):

Projektmanager/in Automatisierungstechnik (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Entwicklung von Softwarekonzepten
  • Auslegung von Hardwarekomponenten
  • Steuerungsprogrammierung
  • Inbetriebnahmen im In- und Ausland
  • Erstellung technischer Dokumentationen
  • Erstellung von Terminplänen
  • Durchführung von Kundenschulungen
  • Projektmanagement- und Controlling

Ihr Profil:

  • Erfahrung in der Automatisierungstechnik/Elektrotechnik oder Qualifikation als Elektro- oder Technikmeister mit Berufserfahrung
  • Kenntnisse in der Steuerungsprogrammierung Siemens (S5, S7), wünschenswert Rockwell, Schneider
  • Grundkenntnisse in einfachen Visualisierungssystemen wie TIA oder WinCC Flexible
  • Wünschenswert: Kenntnisse in elektrischer Antriebstechnik, Frequenzumrichtern, elektrischen Maschinen, Regelungstechnik, HMI und vertriebliche Kenntnisse um den Kunden bei Folgeaufträgen beraten zu können
  • Praktische Erfahrungen im Umgang mit Messtechnik und der Verkabelung (Montagekenntnisse)
  • Selbstständiger direkter Kundenkontakt
  • Projektmanagementgrundlagen
  • Reisebereitschaft im In- und Ausland
  • Eigeninitiative, hohe Flexibilität, Belastbarkeit und Einsatzbereitschaft

Wir bieten:

  • Interessante, spannende Aufgaben und Projekte in einem wachsenden Unternehmen
  • Selbstständiges, eigenverantwortliches Arbeiten in einem innovativen Team
  • Eine anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit mit Raum für die Umsetzung eigener Ideen
  • Kurze Entscheidungswege und offene Kommunikation in einer familiären Unternehmenskultur
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis und eine leistungsgerechte Vergütung
  • Zusatzleistungen wie Zuschuss zur Altersvorsorge, Vermögenswirksame Leistungen, Shopping-Card, „Dienstrad“ und Essensgeldzuschuss

Wenn Sie mit Begeisterung an spannenden Aufgaben wachsen und Dinge bewegen möchten, nach einem anspruchsvollen Umfeld mit kurzen Entscheidungswegen suchen, in dem Sie gefordert und gefördert werden und Ihre Energie bei der FEST GmbH einsetzen möchten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres Gehaltswunsches und frühestmöglichen Eintrittstermin bevorzugt per E-Mail () als PDF-Datei oder per Post zu:

FEST GmbH | Personalwesen | Harzburger Str. 14 | 38642 Goslar

Weitere Infos unter:

https://www.fest-group.de/de/karriere.html | | Tel. +49 5321 687-0

Goslar - Servicemonteur/ Servicetechniker (m/w)

zum nächstmöglichen Termin suchen wir für unseren Standort in Goslar eine(n):

Servicemonteur / Servicetechniker (m/w)

Ihre Aufgaben im Nahkundenbereich:

  • Störungssuche und Störungsbehebung
  • Elektro-Instandhaltungsarbeiten, kleiner Umbauten
  • Wartungsarbeiten
  • eine Woche im Monat Bereitschaftsdienst außerhalb der regulären Arbeitszeit
  • Technisches Verständnis bei der Fehler-Identifikation
  • Geschick, Flexibilität und Improvisationsgeist bei der Störungsbehebung
  • Zuverlässigkeit bei kurzen Reaktionszeiten
  • Dokumentation der Einsätze und ggf. erforderlicher weiterer Maßnahmen
  • Hohe Motivation zur Erzielung der Kundenzufriedenheit
  • Qualifizierter Ansprechpartner für den Kunden

Ihr Profil:

  • Sie sollten eine abgeschlossene Ausbildung in einem elektrotechnischen Berufsbild und Berufserfahrung im genannten Aufgabenbereich besitzen.
  • Neben Ihrer Kommunikationsstärke, Ihrer Teamfähigkeit sowie Ihrer positiven Außenwirkung bringen Sie Reisebereitschaft mit
  • Sie besitzen ein gutes technisches Verständnis sowie den Führerschein Kl. 3
  • Sie verfügen über gute Deutsch- und wünschenswert auch über Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten Ihnen:

  • Weiterbildung in den Bereichen Steuerungssysteme, Signalverfolgung, kleine Programmanpassungen, Störungsdiagnose- und Behebung
  • Einarbeitung in die zu betreuenden Anlagen
  • Bereitstellung eines Firmenfahrzeugs während der Bereitschaftszeit
  • Einhaltung der gesetzlichen Ruhezeiten nach dem Einsatz
  • Selbstständiges, verantwortliches Arbeiten in einem innovativen Team
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis und eine leistungsgerechte Vergütung
  • Zusatzleistungen wie Zuschuss zur Altersvorsorge, Vermögenswirksame Leistungen, Shopping-Card und Essensgeldzuschuss

Wenn Sie mit Begeisterung an spannenden Aufgaben wachsen und Dinge bewegen möchten, nach einem anspruchsvollen Umfeld mit kurzen Entscheidungswegen suchen, in dem Sie gefordert und gefördert werden und Ihre Energie bei der FEST GmbH einsetzen möchten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres Gehaltswunsches und frühestmöglichen Eintrittstermin bevorzugt per E-Mail () als PDF-Datei oder per Post zu:

FEST GmbH | Personalwesen | Harzburger Str. 14 | 38642 Goslar

Weitere Infos unter:

https://www.fest-group.de/de/karriere.html | | Tel. +49 5321 687-0

Goslar - Projektingenieur/in (m/w) mit Schwerpunkt SPS-Programmierung

zum nächstmöglichen Termin suchen wir für unseren Standort in Goslar eine(n):

Projektingenieur/in (m/w) mit Schwerpunkt SPS-Programmierung

Ihre Aufgaben:

  • Entwicklung von Softwarekonzepten
  • Auslegung von Hardwarekomponenten
  • Steuerungsprogrammierung
  • Inbetriebnahmen im In- und Ausland
  • Erstellung technischer Dokumentationen
  • Erstellung von Terminplänen
  • Durchführung von Kundenschulungen
  • Projektmanagement- und Controlling

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes Studium auf dem Gebiet der Automatisierungstechnik/Elektrotechnik
  • Bewerber mit einem vergleichbaren Studium oder einer Techniker-Ausbildung sind ebenfalls willkommen
  • möglichst Berufserfahrung, allerdings gerne auch Hochschulabsolventen
  • Kenntnisse in der Steuerungsprogrammierung Siemens (S7, TIA), wünschenswert Rockwell, Schneider
  • wünschenswert Kenntnisse elektrische Antriebstechnik, Frequenzumrichter, elektrische Maschinen, Regelungstechnik und HMI
  • Projektmanagementgrundlagen
  • gute Englischkenntnisse
  • Eigeninitiative, hohe Flexibilität, Belastbarkeit und Einsatzbereitschaft

Wenn Sie mit Begeisterung an spannenden Aufgaben wachsen und Dinge bewegen möchten, nach einem anspruchsvollen Umfeld mit kurzen Entscheidungswegen suchen, in dem Sie gefordert und gefördert werden und Ihre Energie bei der FEST GmbH einsetzen möchten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres Gehaltswunsches und frühestmöglichen Eintrittstermin bevorzugt per E-Mail () als PDF-Datei oder per Post zu:

FEST GmbH | Personalwesen | Harzburger Str. 14 | 38642 Goslar

Weitere Infos unter:

https://www.fest-group.de/de/karriere.html | | Tel. +49 5321 687-0

Goslar - Vertriebsingenieur (m/w/d)

zum nächstmöglichen Termin suchen wir für unseren Standort in Goslar eine(n):

Vertriebsingenieur (m/w/d)

In der FEST Gruppe und den angeschlossenen Unternehmen, beschäftigen wir an unseren Standorten in Deutschland, Österreich und Russland mehr als 230 Mitarbeiter. Wir erbringen Engineering-Leistungen und liefern Lösungen für die Prozessindustrien unabhängig von Herstellern und Branchen. Die FEST Gruppe beschäftigt sich in den drei Geschäftsbereichen Prozess-Automation, IT und Energietechnik mit komplexen Themen des industriellen und internationalen Anlagenbaues, sowie auf dem innovativen Gebiet der regenerativen Energie – wie zum Beispiel der Wasserstoff-Elektrolyse und Anwendung. Die FEST Gruppe ist Bestandteil der traditionsreichen Schmidt Kranz & Co. GmbH, die bereits in vierter Generation als Familienunternehmen mit zahlreichen Tochter-Firmen als starke Holding agiert.

Ihre Aufgaben:

  • Mit Ihrem Kollegenteam erarbeiten Sie intelligente und auf die Kundenanforderungen angepasste Antriebs- und Automatisierungslösungen in Form von Spezifikationen und Angebotsunterlagen und erstellen Terminpläne

  • Sie führen Kundengespräche zur technischen Abstimmung und Vertragsverhandlungen bis zu definierten Projektgrößen

  • In Abstimmung mit dem Vertriebsleiter prüfen Sie Vertragsinhalte und erstellen Projektkalkulationen

  • Sie vertreten unser Unternehmen, beraten unsere Kunden und gewinnen durch geschickte Kundenakquise neue hinzu

Ihr Profil:

  • Sie sollten ein Studium der Elektrotechnik mit Schwerpunkt Antriebs- und/oder Automatisierungstechnik abgeschlossen haben und Berufserfahrung im genannten Aufgabenbereich besitzen. Gerne können Sie uns auch mit einer entsprechenden Technikerausbildung überzeugen.

  • Ihre sympatische Art, Ihre fachliche Kompetenz, Ihr sicheres Auftreten und Ihr kundenorientiertes Denken machen Sie zu einem geschätzten Ansprechpartner für unsere Kunden und Mitarbeiter.

  • Neben Ihrer Kommunikationsstärke, Ihrem Verhandlungsgeschick sowie Ihrem kaufmännischen Verständnis bringen Sie Reisebereitschaft mit

  • Sie haben gute Kenntnisse im Umgang mit dem Microsoft Office Paket

  • Sie verfügen über gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten:

  • Interessante und spannende Aufgaben und Projekte in einem wachsenden Unternehmen
  • Selbstständiges, eigenverantwortliches Arbeiten in einem innovativen Team
  • Eine anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit mit Raum für die Umsetzung eigener Ideen
  • Kurze Entscheidungswege und offene Kommunikation in einer familiären Unternehmenskultur
  • 30 Urlaubstage, 38,5 Stundenwoche
  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis und eine leistungsgerechte Vergütung
  • Zusatzleistungen wie Zuschuss zur Altersvorsorge, Vermögenswirksame Leistungen, „Dienstrad“ und Gruppenunfallversicherung

Wenn Sie mit Begeisterung an spannenden Aufgaben wachsen und Dinge bewegen möchten, nach einem anspruchsvollen Umfeld mit kurzen Entscheidungswegen suchen, in dem Sie gefordert und gefördert werden und Ihre Energie bei der FEST GmbH einsetzen möchten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres Gehaltswunsches und frühestmöglichen Eintrittstermin bevorzugt per E-Mail () als PDF-Datei oder per Post zu:

FEST GmbH | Personalwesen | Harzburger Str. 14 | 38642 Goslar

Weitere Infos unter:

https://www.fest-group.de/de/karriere.html | | Tel. +49 5321 687-0

Goslar - Praktikum / Masterarbeit im Bereich der Wasserstoff-Elektrolyse, Schwerpunkt: Verfahrenstechnik (m/w/d)

für unseren Standort in Goslar:

Praktikum / Masterarbeit im Bereich der Wasserstoff-Elektrolyse, Schwerpunkt: Verfahrenstechnik (m/w/d)

Die FEST Gruppe beschäftigt sich in den drei Geschäftsbereichen Prozess-Automation, IT und Energietechnik mit komplexen Themen des industriellen und internationalen Anlagenbaues – wie zum Beispiel der Wasserstoff-Elektrolyse und Anwendung. Die FEST Gruppe ist Bestandteil der traditionsreichen Schmidt Kranz & Co. GmbH, die bereits in vierter Generation als Familienunternehmen mit zahlreichen Tochter-Firmen als starke Holding agiert. Im Unternehmensverbund bieten wir ganzheitliche Lösung zur Erzeugung, Speicherung und Verwertung von Wasserstoff aus regenerativen Energien an.

Aufgaben:

Bei der Optimierung und dem Scale-up unserer PEM-Elektrolysesysteme bildet die modellbasierte Entwicklung von Apparaten und Teilprozessen einen Tätigkeitsschwerpunkt unseres Verfahrenstechnik-Teams am Standort Goslar.

  • Als Teil des Teams unterstützen Sie bei der Identifikation geeigneter Simulationssoftware-Lösungen und binden diese in die bestehende Infrastruktur ein

  • Sie Identifizieren geeignete Modellierungsansätze für die Auslegung von verschiedenen verfahrenstechnischen Apparaten

  • Sie implementieren die identifizierten Berechnungsmodelle und führen Parameterstudien zur Optimierung des Apparatedesigns durch

  • Dabei arbeiten Sie eng mit den Verfahrenstechnikern, der Konstruktion und der Prozessautomatisierung zusammen.

Ihr Profil:

  • Sie studieren Verfahrenstechnik, Chemieingenieurwesen oder vergleichbares mit Schwerpunkt Energie- und Verfahrenstechnik.

  • Sie haben erste Erfahrung in der Entwicklung von Simulationsmodellen gesammelt.

  • Fundierte Programmierkenntnisse z.B. in Python, Matlab oder OpenFOAM

  • Sehr gute Deutschkenntnisse

Wir bieten:

  • Sie sind vom ersten Tag Teil des Teams und erhalten die Möglichkeit eigenverantwortlich (Teil-) Projekte zu übernehmen.

  • Interessante und spannende Aufgaben in einem stark wachsenden Unternehmen

  • Kurze Entscheidungswege und offene Kommunikation

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermin bevorzugt per E-Mail () als PDF-Datei  zu.

Weitere Infos unter:

https://www.fest-group.de/de/karriere.html | | Tel. +49 5321 687-0

Bergisch-Gladbach

Bergisch-Gladbach - Projektingenieur Antriebs- und Regeltechnik (m/w/d)

zum nächstmöglichen Termin suchen wir für unseren Standort in Bergisch-Gladbach eine(n):

Projektingenieur Antriebs- und Regeltechnik (m/w/d)

In der FEST Gruppe und den angeschlossenen Unternehmen, beschäftigen wir an unseren Standorten in Deutschland, Österreich und Russland mehr als 230 Mitarbeiter. Wir erbringen Engineering-Leistungen und liefern Lösungen für die Prozessindustrien unabhängig von Herstellern und Branchen. Die FEST Gruppe beschäftigt sich in den drei Geschäftsbereichen Prozess-Automation, IT und Energietechnik mit komplexen Themen des industriellen und internationalen Anlagenbaues, sowie auf dem innovativen Gebiet der regenerativen Energie – wie zum Beispiel der Wasserstoff-Elektrolyse und Anwendung. Die FEST Gruppe ist Bestandteil der traditionsreichen Schmidt Kranz & Co. GmbH, die bereits in vierter Generation als Familienunternehmen mit zahlreichen Tochter-Firmen als starke Holding agiert.

 

Ihre Aufgaben:

  • Erstellung von Antriebs- /Regelungskonzepten
  • Dimensionierung / Planung von Antriebstechnik & Motoren
  • Projektplanung und -kalkulation
  • Erstellung von Projekt- und Anlagendokumentation
  • Programmierung von Steuerungen und Regelungen
  • Parametrierung und Inbetriebnahme von Antriebssteuerungen
  • Projektcontrolling & Claim-Management
  • Beratung von Industriekunden und unserer Vertriebsingenieure bei der Auslegung von Steuerungssystemen
  • Erstellen von technischen Spezifikationen
  • Identifikation von Optimierungspotentialen bei Neubau, Erweiterungs- und Retrofit Projekten

 

Bringen Sie Ihre Qualifikation & Erfahrung mit ein:

  • Techniker oder Bachelor / Master of Engineering, mit Berufserfahrung

 

Bringen Sie diese persönlichen Eigenschaften mit:

  • Qualitäts- und Sicherheitsbewusstsein
  • Eigenverantwortlichkeit
  • Team Spirit
  • Technologiebegeisterung

 

Sie haben einige dieser Fähigkeiten:

  • Fortgeschrittene Kenntnisse in der Antriebs- und Regelungstechnik
  • Auslegung und Berechnung elektrischer Antriebssysteme
  • Visualisierung mit WinCC / Intouch
  • SPS-Programmierung mit Siemens TIA / Step7
  • Grundkenntnisse technische Mechanik
  • Strukturiertes Projektmanagement
  • Sicherer Umgang mit Microsoft Office
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

 

Wir bieten:

  • Interessante, spannende Aufgaben und Projekte in einem wachsenden Unternehmen
  • Eine anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit mit Raum für die Umsetzung eigener Ideen
  • Kurze Entscheidungswege und offene Kommunikation in einer familiären Unternehmenskultur
  • Unsere Zugehörigkeit zu einer Holding mit über 100 Jahren Tradition bringt Sicherheit und Stabilität.
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit leistungsgerechter Vergütung
  • Unsere Vertrauensarbeitszeit ermöglicht es Ihnen bei Ihrer Zeiteinteilung Freiräume zu nutzen, um Beruf und Familie besser zu vereinen

Wenn Sie mit Begeisterung an spannenden Aufgaben wachsen und Dinge bewegen möchten, nach einem anspruchsvollen Umfeld mit kurzen Entscheidungswegen suchen, in dem Sie gefordert und gefördert werden und Ihre Energie bei der FEST GmbH einsetzen möchten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres Gehaltswunsches und frühestmöglichen Eintrittstermin bevorzugt per E-Mail () als PDF-Datei oder per Post zu:

FEST Technology GmbH | z.Hd. Frau Lang | Am Stadion 18-24 | 51465 Bergisch-Gladbach

Weitere Infos unter:

https://www.fest-group.de/de/karriere.html | | Tel. +49 2202 - 124140

Bergisch-Gladbach - Software Entwickler Production IT (m/w/d)

zum nächstmöglichen Termin suchen wir für unseren Standort in Bergisch-Gladbach eine(n):

Software Entwickler Production IT (m/w/d)

In der FEST Gruppe und den angeschlossenen Unternehmen, beschäftigen wir an unseren Standorten in Deutschland, Österreich und Russland mehr als 230 Mitarbeiter. Wir erbringen Engineering-Leistungen und liefern Lösungen für die Prozessindustrien unabhängig von Herstellern und Branchen. Die FEST Gruppe beschäftigt sich in den drei Geschäftsbereichen Prozess-Automation, IT und Energietechnik mit komplexen Themen des industriellen und internationalen Anlagenbaues, sowie auf dem innovativen Gebiet der regenerativen Energie – wie zum Beispiel der Wasserstoff-Elektrolyse und Anwendung. Die FEST Gruppe ist Bestandteil der traditionsreichen Schmidt Kranz & Co. GmbH, die bereits in vierter Generation als Familienunternehmen mit zahlreichen Tochter-Firmen als starke Holding agiert.

 

Du interessierst dich für folgende Aufgaben:

  • Ermittlung und Bewertung von funktionalen und nicht funktionalen IT-Systemanforderungen
  • Konzeption von kreativen Lösungen und Architekturen zur Digitalisierung von Produktionsprozessen
  • Entwicklung von komplexen, widerstandsfähigen Lösungen für den 24/7-Einsatz im industriellen Produktionsumfeld
  • Programmierung von Software unter Nutzung des agilen Frameworks
  • Langfristige Betreuung von Anwendungen und Lösungskomponenten
  • Erstellung von Nutzer- und Anwenderdokumentationen

 

Tüftler, Nerd oder Innovator? Wir brauchen:

  • Net(t)worker und Analysten
  • Idealisten mit Eigeninitiative und Kreativität
  • Teamplayer mit Auge für Details und Usability
  • Autodidakten mit viel Erfahrung
  • Fingerspitzengefühl und Verantwortungsbewusstsein

 

Du hast einige dieser Fähigkeiten und fortgeschrittene Kenntnisse in:

  • C++/C#/Python
  • node.js/GraphQL
  • Oracle/SQL-Datenbanken
  • OPC/XML
  • MS Visual Studio
  • JavaScript/Typescript/Angular/primeNG/three.js
  • Strukturiertes Projektmanagement
  • Sicherer Umgang mit Microsoft Office
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

 

Bringe deine Qualifikation und Erfahrung ein:

  • Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung oder Bachelor/Master Information mit reichlich Erfahrung aus Beruf oder Hobby

 

Wir bieten:

  • Interessante, spannende Aufgaben und Projekte in einem wachsenden Unternehmen
  • Eine anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit mit Raum für die Umsetzung eigener Ideen
  • Kurze Entscheidungswege und offene Kommunikation in einer familiären Unternehmenskultur
  • Unsere Zugehörigkeit zu einer Holding mit über 100 Jahren Tradition bringt Sicherheit und Stabilität.
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit leistungsgerechter Vergütung
  • Unsere Vertrauensarbeitszeit ermöglicht es Ihnen bei Ihrer Zeiteinteilung Freiräume zu nutzen, um Beruf und Familie besser zu vereinen

Wenn Sie mit Begeisterung an spannenden Aufgaben wachsen und Dinge bewegen möchten, nach einem anspruchsvollen Umfeld mit kurzen Entscheidungswegen suchen, in dem Sie gefordert und gefördert werden und Ihre Energie bei der FEST GmbH einsetzen möchten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres Gehaltswunsches und frühestmöglichen Eintrittstermin bevorzugt per E-Mail () als PDF-Datei oder per Post zu:

FEST Technology GmbH | z.Hd. Frau Lang | Am Stadion 18-24 | 51465 Bergisch-Gladbach

Weitere Infos unter:

https://www.fest-group.de/de/karriere.html | | Tel. +49 2202 - 124140

Berlin

Wien

Wien - Projektingenieur/in mit Schwerpunkt Automatisierungstechnik (m/w)

zum nächstmöglichen Termin suchen wir für unseren Standort in Wien (Ö) eine(n):

Projektingenieur/in mit Schwerpunkt Automatisierungstechnik (m/w)

Ihre Aufgaben:

Mit Ihren Kollegen erarbeiten Sie intelligente und auf die Kundenanforderungen angepasste Antriebs- und Automatisierungslösungen in Form von Leistungsbeschreibungen, technischen Spezifikationen sowie dem Hardware- und Softwareengineering.

  • Entwicklung von Softwarekonzepten
  • Auslegung von Hardwarekomponenten
  • Steuerungsprogrammierung
  • Projektmanagement- und Controlling
  • Erstellung von Terminplänen
  • Erstellung technischer Dokumentationen
  • Inbetriebnahmen im In- und Ausland
  • Durchführung von Kundenschulungen

Ihr Profil:

  • Sie sollten ein Studium der Elektrotechnik mit Schwerpunkt Automatisierungs- oder Elektrotechnik abgeschlossen haben. Gerne können Sie uns auch mit einer entsprechenden HTL-Ausbildung überzeugen.
  • Einige Jahre Berufserfahrung im genannten Aufgabenbereich sind von Vorteil.
  • Sie haben Routine im Programmieren von Steuerungs- und Visualisierungssystemen (z.B. Siemens STEP 7 / TIA / WinCC, Rockwell, Schneider, …).
  • Kenntnisse der elektrische Antriebstechnik und Sicherheitstechnik sind wünschenswert.
  • Routinierten Umgang mit MS Office und Projektmanagementgrundlagen setzen wir voraus.
  • Neben Ihrer Kommunikationsstärke, Ihrem Verantwortungsbewusstsein sowie Ihrem kaufmännischen Verständnis bringen Sie Reisebereitschaft mit.
  • Sie verfügen über gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten:

  • Interessante, spannende Aufgaben und Projekte in einem wachsenden Unternehmen
  • Selbstständiges, eigenverantwortliches Arbeiten in einem innovativen Team
  • Eine anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit mit Raum für die Umsetzung eigener Ideen
  • Kurze Entscheidungswege und offene Kommunikation in einer familiären Unternehmenskultur
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit flexiblen Arbeitszeiten und leistungsgerechter Vergütung

Wenn Sie mit Begeisterung an spannenden Aufgaben wachsen und Dinge bewegen möchten, nach einem anspruchsvollen Umfeld mit kurzen Entscheidungswegen suchen, in dem Sie gefordert und gefördert werden und Ihre Energie bei der FEST GmbH einsetzen möchten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres Gehaltswunsches und frühestmöglichen Eintrittstermin bevorzugt per E-Mail () als PDF-Datei oder per Post zu:

FEST GmbH | Personalwesen | Harzburger Str. 14 | 38642 Goslar

Weitere Infos unter:

https://www.fest-group.de/de/karriere.html | | Tel. +49 5321 687-0

Nichts passendes gefunden?

Dann bewerben Sie sich auch gerne initiativ bei uns.

Sie suchen nach einem Ausbildungsplatz? Dann schauen Sie hier: