FEST Student Kilian Gröne erreicht eine 1,0 im Kolloquium an der Hochschule Harz

Deutschland Stipendium Hochschule Harz: Kilian Gröne erreicht eine 1,0 im Kolloquium
Herr Kilian Gröne rechts im Bild

 

Herr Kilian Gröne konnte seine Bachelorarbeit bei der FEST mit einer sehr guten Benotung von 1,3 bestehen, welche durch Herrn Michael Adenstedt (Team Leader Project Management & Engineering der FEST) betreut wurde. Im Kolloquium konnte er sogar eine 1,0 erzielen!

Seit dem 01. August 2016 ist Herr Gröne als Bachelor-Student mit einem Deutschlandstipendium für begabte und leistungsstarke Studierende bei der FEST angestellt. Dabei tritt die FEST auch als Förderer für das Deutschlandstipendium der Hochschule Harz auf. 

Seit dem 01. Februar 2017 arbeitet Herr Kilian Gröne bei uns als Projektingenieur weiter und wird voraussichtlich ab Oktober 2017 berufsbegleitend den Beginn seines Master-Studiums antreten. Dabei bleibt er uns als wertvolle Teilzeitkraft bei der FEST erhalten.

Wir sagen herzlichen Glückwunsch zu dem herausragenden Erfolg und freuen uns über die weitere Zusammenarbeit!

Zurück

Seite teilen:
Die FEST Group verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie die Seite weiternutzen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.