Die FEST am Wirtschaftstag der Innovationen in Berlin

FEST Auftrag Automobilindustrie Jaguar Body

Auf dem Wirtschaftstag der Innovationen diskutierte am 14./15.02.2017 der Wirtschaftsrat unter dem Motto „Wertschöpfung im digitalen Zeitalter“ im Berliner bcc am Alexanderplatz. Zahlreiche Gäste wie Kanzleramtsminister Peter Altmaier und EU-Kommissar Günther Oettinger, Unternehmensvertreter und Start-up-Entrepreneure tauschten ihre Gedanken zum digitalen Wandel von Wirtschaft und Gesellschaft aus. „Ein wirtschaftlich erfolgreiches Deutschland muss Vorreiter der Digitalisierung in Europa und der Welt werden, um im internationalen Wettbewerb um die klügsten Köpfe zu bestehen und zukunftsfähig zu sein“, hob Generalsekretär Wolfgang Steiger zum Auftakt der Veranstaltung hervor. „Ziel muss es sein, den Gründergeist in Deutschland neu zu beleben.“

Michael E. Czakert, CEO der FEST, besuchte mit dem Niederlassungsleiter des TB Berlin, Robert Lambertz, die Veranstaltung und fand zB mit Hans-Georg Krabbe, Vorsitzender des Vorstandes ABB AG, bekannte und interessante Gesprächspartner.

 

Bilder-Quelle: http://wti2017.de/innovation/rueckblick/ 

Zurück

Seite teilen:
Die FEST Group verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie die Seite weiternutzen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.